Galerien 2
Sammlungen: 0
Gruppen 0
Erstellt 19-Mar-17
Geändert 19-Mar-17
Das Pop-Oratorium Luther auf der Bühne der Olympiahalle in München

* Größter Musikevent im Luther-Jahr in Bayern - Aufführung am 18.03.2017 von 19:00 - 21:30 Uhr
* Gewaltieg Inszenierung mit mehr als 2000 Sängern und Sängerinnen, Symphonieorchester, Rockband und zahlreichen Musicalstars - ein einmaliges Erlebnis
* Prominente Begleitung durch den Schirmherrn, Landesbischof Prof. Dr. Heinrich Bedford-Strohm und Komponist Dieter Falk

Am 18. März fand die größte musikalische Veranstaltung zum Luther-Jahr in Bayern statt: Mehr als 2000 Sängerinnen und Sänger brachten das Pop-Oratorium Luther von Dieter Falk (Komposition) und Michael Kunze (Libretto) in einer dramatischen Inszenierung auf die Bühne der Olympiahalle. Im Mittelpunkt stand Martin Luther - ein Glaubender und Suchender in seinem Kampf gegen Obrigkeit und Kirche.

(Text: Pressemappe)
Die AufführungBackstage