Galerien 5
Sammlungen: 0
Gruppen 1
Erstellt 24-Jun-15
Geändert 29-Jun-15
Die Initiatoren und Veranstalter:
Katrin Kirchgatterer aka KateRock + Rüdiger & Birgit Bravo von BravoINK

Anfang des Jahres kam Katrin Kirchgatterer auf BravoINK zu und erzählte von der Idee, mit ihren SchülerInnen eine Benefiz-Veranstaltung zu organisieren. Katrin ist Tänzerin, Choreografin und gibt Unterricht in verschiedenen Urban Dancestyles. Tanzen ist für Katrin alias KateRock eine Form des Selbstausdruckes und innere Lebenshaltung, denn „Love, Peace, Unity and having fun“ sind Grundsätze in der Hip-Hop Kultur. Genau diese Prinzipien gibt sie auch an junge Menschen weiter und steht ihnen bei ihrer Persönlichkeitsentwicklung zur Seite. Könnte doch nicht besser zu BravoINK passen und kurz darauf war das HIP-HOPe – TEDD CAN DANCE geboren. Der Erlös geht zu Gunsten der Teddy Bear Clinic für mißbrauchte Kinder in Südafrika und dem Vöcklabrucker Kinderschutzzentrum IMPULS.

Der BravoINK Trägerverein steht als Veranstalter hinter dem Vorhaben und unterstützte sie bei der Organisation und Durchführung. Während Birgit mit der Gestaltung der Printmedien beschäftigt war, übernahm Rüdiger das Sponsoring und die Pressearbeit.


THE TEDDY BEAR CLINIC

The Teddy Bear Clinic was established in 1986 to provide holistic child protection services. Our mission is to minimize the secondary harm to children and their families when they enter the child protection system. We provide expertise, information and support in order to make the journey a healing one.

Our vision is that children will not be abused anymore, but where they are being abused, we want to provide efficient and professional services that effectively promote their healing and stop any further abuse. This translates into a mission to minimize any secondary harm to children and their families upon their entering the child protection system.

More Infos you can find under http://ttbc.org.za/


IMPULS Kinderschutzzentrum & Familienberatung

Wir beraten Kinder, Jugendliche und Familien mit Kindern bis zur Volljährigkeit, sowie alle Personen, die sich Sorgen um Kinder und Jugendliche machen.Unser Angebot
  • Beratung
  • Psychotherapie (nach Abklärung)
  • Familien- und Scheidungsberatung am Bezirksgericht
  • Psychosoziale und juristische Prozessbegleitung
  • Kinderbeistand
  • Gruppenangebot für Eltern und deren Kinder nach Trennung/Scheidung
  • Beratung über die Scheidungsfolgen für Kinder und Jugendliche bei einvernehmlicher Scheidung der Eltern nach § 95 Abs. 1a AußStrG.
  • HelferInnenkonferenzen
Alle unsere Angebote sind
  • kostenlos (ausgenommen sind: Beratung über die Scheidungsfolgen nach § 95 Abs. 1a AußStrG., Kindergruppe für Eltern und Kinder nach Trennung/Scheidung, Kinderbeistand)
  • anonym (falls erwünscht)
  • Wir unterliegen der Schweigepflicht!
Wir helfen
  • Kinder und Jugendliche vor physischer, psychischer und sexueller Gewalt zu schützen
  • bei Vermutung und/oder Aufdeckung von Gewalt
  • bei der Bewältigung von physischer, sexueller und psychischer Gewalt, egal wie lange diese zurückliegt
  • wenn Kinder und Jugendliche Opfer von Gewalt geworden sind, mit juristischer und psychosozialer Prozessbegleitung bei Gericht
  • bei strittigen Obsorge- und Besuchsrechtsverfahren als Kinderbeistand

Wir unterstützen einerseits Eltern in ihrer Erziehungskompetenz andererseits Kinder und Jugendliche, damit sie sich gehört und gesehen fühlen und ihre Anliegen ernst genommen werden.
The EventMore Impressions